Kostenlose Lieferung in die Schweiz & nach Frankreich - Zahlung in 3 oder 4 Raten für die Schweiz

Die Birkin Bag von Hermès

Die Birkin Bag von Hermès

  • Jane Birkin, die englisch-französische Schauspielerin und Sängerin, wurde zu einer unerwarteten Modeikone, als eine zufällige Begegnung mit dem CEO von Hermès, Jean-Louis Dumas, während eines Fluges zur Entwicklung einer der begehrtesten Taschen der Welt führte.
  • Die Birkin-Tasche entstand aus einer einfachen Beschwerde über die Unpraktikabilität der bestehenden Handtaschen. Dumas hörte zu und entwarf eine geräumige, funktionelle und gleichzeitig unglaublich elegante Tasche, die 1984 auf den Markt kam.
  • Die aus hochwertigem Leder gefertigte Birkin Bag ist bekannt für ihr geräumiges Inneres, ihre stabilen Griffe und ihr klassisches, vielseitiges Design. Sie ist mit einem charakteristischen Schloss und Schlüssel versehen, was ihre Exklusivität noch erhöht.
  • Mit jahrelangen Wartelisten und Preisen, die von Zehntausenden bis zu über Hunderttausend Dollar reichen, bleibt die Birkin Bag ein Symbol für ultimativen Luxus und Status.
Die Kelly Bag von Hermès

Die Kelly Bag von Hermès

  • Grace Kelly, Hollywood-Starlet und Fürstin von Monaco, war der Inbegriff von Anmut und Eleganz. Ihr Einfluss reichte weit über die Leinwand hinaus in den Bereich der Haute Couture.
  • Ursprünglich als Sac à dépêches bekannt, wurde die Tasche umbenannt, nachdem Grace Kelly 1956 ihren Babybauch vor Fotografen versteckte. Mit dieser Aktion ging die Tasche in die Modegeschichte ein.
  • Die Kelly Bag zeichnet sich durch ihr strukturiertes, elegantes Design aus, mit einer trapezförmigen Form, einem einzelnen Henkel oben und dem charakteristischen Drehverschluss. Sie ist in verschiedenen Größen und Materialien erhältlich.
  • Das strukturierte, elegante Design der Kelly Bag verkörpert die Raffinesse, für die Grace Kelly selbst bekannt war, und macht sie zu einem zeitlosen Stück, das nach wie vor begehrt ist.
Die Lady Dior Tasche von Dior

Die Lady Dior Tasche von Dior

  • Grace Kelly, Hollywoodstar und Fürstin von Monaco, war der Inbegriff von Anmut und Eleganz. Ihr Einfluss reichte weit über die Leinwand hinaus in den Bereich der Haute Couture.
  • Ursprünglich als Sac à dépêches bekannt, wurde die Tasche umbenannt, nachdem Grace Kelly 1956 damit ihren Babybauch vor Fotografen versteckte. Mit dieser Aktion ging die Tasche in die Modegeschichte ein.
  • Die Kelly Bag zeichnet sich durch ihr strukturiertes, elegantes Design aus, das sich durch eine Trapezform, einen einzelnen oberen Henkel und den charakteristischen Drehverschluss auszeichnet. Sie ist in verschiedenen Größen und Materialien erhältlich.
  • Das strukturierte, elegante Design der Kelly Bag verkörpert die Raffinesse, für die Grace Kelly selbst bekannt war, und macht sie zu einem zeitlosen Stück, das nach wie vor begehrt ist.
Die Jackie-Tasche von Gucci

Die Jackie-Tasche von Gucci

  • Jackie Kennedy, die ehemalige First Lady der Vereinigten Staaten, wurde oft mit dieser Tasche fotografiert, die zum Synonym für ihren ikonischen Stil wurde.
  • Ursprünglich hieß die Tasche G1244, wurde aber in Jackie umbenannt, nachdem sie eng mit ihr in Verbindung gebracht wurde. Die Popularität der Tasche stieg in den 1960er und 1970er Jahren sprunghaft an.
  • Die Jackie-Tasche hat eine geschwungene Hobo-Form, einen Kolbenriemenverschluss und eine weiche, schlabberige Silhouette. Sie ist in verschiedenen Größen und Materialien erhältlich.
  • Jackie Kennedys Unterstützung machte diese einfache Hobo-Tasche zu einem zeitlosen Klassiker, der mühelose Eleganz und Raffinesse symbolisiert.
Die Sofia-Tasche von Salvatore Ferragamo

Die Sofia-Tasche von Salvatore Ferragamo

  • Sophia Loren, die für ihre Schönheit und ihr Talent bekannte italienische Schauspielerin, war eine Muse für viele Designer, darunter auch Ferragamo.
  • Die 2009 lancierte Sofia Tasche verkörpert Lorens Glamour mit ihrer strukturierten Silhouette und ihrem eleganten Design, das sich durch einen oberen Henkel und einen markanten Verschluss auszeichnet.
  • Die Sofia-Tasche zeichnet sich durch ihre strukturierte Form, den oberen Henkel und einen sicheren Verschluss aus. Sie weist oft raffinierte Details wie goldene Beschläge und feines Leder auf.
  • Die Sofia-Tasche spiegelt Ferragamos Tradition wider, Handwerkskunst mit luxuriösen Materialien zu kombinieren, und ist daher ein Favorit unter Modekennern.